MS Excel

Der Funktionsumfang von MS Excel ist so umfangreich, dass vielen Anwendern oft nur ein Bruchteil der Anwendungsmöglichkeiten bekannt ist. Deshalb kommt es häufig nur bei der klassischen Tabellenkalkulation zum Einsatz; also bei Anwendungsfällen, bei denen der Schwerpunkt mehr auf der Rechenfunktionalität und weniger auf einer optisch ansprechenden Darstellung liegt. MS Excel ist natürlich kein Präsentations- bzw. Textverarbeitungsprogramm, bietet aber trotzdem sehr viele Möglichkeiten zur textuellen und grafischen Gestaltung. Daher macht es Sinn, kritisch zu prüfen, ob z. B. ein Rechnungsformular statt in Word oder z. B. ein Reporting statt in PowerPoint nicht eher in Excel realisiert werden sollte. Wir unterstützen Sie bei
  • Ihrer Entscheidungsfindung, welches der Office-Programme sich für Ihren speziellen Einsatzzweck am besten eignet
  • der technischen und grafisch ansprechenden Gestaltung Ihrer Excel-Aufgabenstellungen
  • der Erweiterung bzw. Optimierung bestehender Excel-Projekte
  • der Strukturierung Ihrer Daten unter der Berücksichtigung optimaler Auswertungsmöglichkeiten
  • der Visualisierung Ihrer Daten in einer aussagekräftigen und leicht verständlichen Darstellungsform
  • der managementgerechten Verdichtung von Unternehmensdaten (Reporting, Management Cockpit, Dashboard etc.)
Sprechen Sie uns einfach unverbindlich an. Suchen Sie nach Lösungen, um die Standardfunktionalität von MS Excel zu erweitern bzw. Arbeitsschritte zu automatisieren? Klicken Sie hier.   Nachfolgend zwei Bespiele für ein in Excel realisiertes, wöchentlich aktualisiertes Reporting von Unternehmens-KPIs. Links sehen Sie die grafische Auswertung für das Management, rechts den – normalerweise ausgeblendeten – dazugehörigen Datenbereich. Die dafür relevanten Daten werden über Formeln aus zahlreichen anderen Arbeitsblättern, die die Rohdaten enthalten, gezogen.
Zurück